Katrin Kiefel

 

Name:

Kiefel
Geburtsname: Prägler

Vorname:

Katrin

geboren:

13.November 1966 in Weimar

Familienstand:

verheiratet, eine Tochter (23 Jahre)

Schulbildung:

1973 - 1983 zehnjährige allgemeine polytechnische Oberschule in Hoyerswerda

Berufsausbildung:

1983 - 1886 Lehre als Maschinistin für Gasanlagen (Kokerei) mit Abitur im Gaskombinat Schwarze Pumpe (heute Vattenfall), Abschluss als Facharbeiter und Reifezeugnis (Abitur)

Studium:

1986 - 1990 Rechtswissenschaft an der Martin- Luther- Universität Halle- Wittenberg, Abschluss als Diplomjuristin (erstes juristisches Staatsexamen)

Berufliche Entwicklung:

– 1991 - 2/1993 Angestellte im Landratsamt Hoyerswerda, tätig als Mitarbeiterin im Sachgebiet Kommunalaufsicht und Entscheiderin im Vermögensamt

– 3/1993 – 1995 Rechtsreferendarin Landgericht Dresden, Abschluss zweites juristisches Staatsexamen

– seit 1996 als Rechtsanwältin in Hoyerswerda tätig

– seit 2009 Fachanwältin für Sozialrecht

– seit 2014 Mitarbeiterin des Landratsamtes Görlitz

ehrenamtliche Tätigkeiten:

– Vereinsvorsitzende Großer Chor Hoyerswerda e.V.

– Kassenprüferin FSG Medizin Hoyerswerda e.V.

– Mitglied der Initiative „Hoyerswerda hilft mit Herz“ und „Aktives Hoyerswerda“

 

 

 

Jens Dubrau

 

Name:

Dubrau

Vorname:

Jens

geboren:

1962 in Hoyerswerda

Familienstand:

verheiratet, 4 Kinder

Beruf:

Energieanlagenelektroniker

Tätigkeit:

stellv. Betriebsratsvorsitzender Tgb. Welzow- Süd

berufl. Werdegang/ Ausbildung:

– 79/81 Lehre Elektronikfacharbeiter KKW Lubmin

– 81/90 Schichtelektriker für Rechentechnik

– 90/10 Energieelektroniker/ Vorarbeiter VE Mining AG Tgb. Welzow- Süd

– seit 2010 stellvertretender Betriebsratsvorsitzender Tgb. Welzow- Süd

Freizeitaktivitäten:

Tanzen, Bowling, Radfahren, Skifahren, Haus&Hof

Vereinsmitgliedschaften:

– BSV Tagebau Welzow- Süd 04 e.V.

– KUFA Hoyerswerda e.V.

– Pro Lausitzer Braunkohle e.V.

 

 

 

Hans-Joachim Donath

 

Name:

Donath

Vorname:

Hans-Joachim

geboren:

1963 in Kleinmachnow

Familienstand:

verheiratet, 3 erwachsene Kinder

Ausbildung:

– Diplom-Kulturarbeiter (FH)

– Diplom-Sozialarbeiter/Sozialpädagoge (FH)

Tätigkeit:

seit 2009 tätig als Sozialarbeiter im Jugendamt des Landkreises Bautzen

Freizeitinteressen:

Rad fahren, Finnland, Rock und Klassik

gesellschaftliches Engagement:

– Vorsitzender der Deutsch-Finnischen Gesellschaft Sachsen e.V.

– Beiratsmitglied der Kulturfabrik Hoyerswerda e.V.

 

 

 

Michael Renner

 

Name:

Renner

Vorname:

Michael

geboren:

geboren am 03.11.1951 in Papitz / Kreis Cottbus

Familienstand:

verheiratet, 3 Kinder ( 37, 33 und 27 Jahre)

Ausbildung:

– Besuch der Polytechnischen Oberschule Burg / Spreewald

– Berufsausbildung mit Abitur im Chemiefaserwerk Guben, Abschluss: Chemiefaserfacharbeiter / Abitur

– Besuch der Fachschule für Bibliothekare Leipzig, Abschluss: Bibliothekar

– Fernstudium Kultur – und Kunstwissenschaft an der Karl-Marx-Universität Leipzig, Abschluss: Diplomkulturwissenschaftler

– Teilnahme am Zweijahreszyklus Programmgestaltung der Generaldirektion beim Komitee für Unterhaltungskunst, Abschluss: Programmgestalter/Regie

 

Tätigkeit:

Vorruhestand, zuvor bis 2012 Gründungsgeschäftsführer / Geschäftsführer der Lausitzhalle Hoyerswerda GmbH

Vereine:

– Lions Club Hoyerswerda

– Verein der Freunde und Förderer der Schule für Körperbehinderte Hoyerswerda e.V.

– Vorstandsmitglied der Kulturfabrik Hoyerswerda e.V.

Freizeit:

Theater, Bücher, individuelle Radreisen, Wandern, Garten, Städtereisen

 

 

 

Haiko Schnippa

 

Name:

Schnippa

Vorname:

Haiko

geboren:

geboren am 22. Mai 1977 in Hoyerswerda

Familienstand:

verheiratet, 1 Sohn

Ausbildung:

– 1994 – 1997 Technisches Gymnasium, Boxberg

– 09/1998 – 02/2006 Brandenburgische Technische Universität Cottbus, Diplomstudiengang Stadt- und Regionalplanung

Tätigkeit:

Dipl.-Ing. Stadt- und Regionalplanung

– 02 / 2007 – heute im Planungsbüro für Hochbauten Dipl.-Ing. Thomas Gröbe, Hoyerswerda Mitarbeiter für Planung im Fachbereich Stadtplanung und Hochbau

– 07 / 2007 – 10 / 2007 Architekturbüro Hampel, Kotzur und Kollegen, Cottbus, Projektgebundene Mitarbeit

Vereine:

Mitglied beim HSV 1919 e.V.

 

 

 

Rico Hofmann

 

Name:

Hofmann

Vorname:

Rico

geboren:

1972 in Räckelwitz

Familienstand:

verheiratet, 2 Kinder (5 und 7 Jahre)

Ausbildung:

– 1989 bis 1992 Berufsausbildung mit Abitur als Industriemechaniker bei BASF

– 2001 bis 2006 Studium Kommunikationsdesign an der FH Dortmund, Abschluss als Diplom-Designer, Fachrichtung Fotodesign

Tätigkeit:

– 1997 bis 2006 als Fotograf für das Hoyerswerdaer Tageblatt, Sächsische Zeitung

– seit 2006 als Designer im Bereich Fotografie, Grafik und 3D-Visualisierung

Freizeitinteressen:

Jazzmusik, Soziologie, Joggen, Skifahren

gesellschaftliches Engagement:

– Mitglied der Kulturfabrik Hoyerswerda e.V.

– Fördermitglied verschiedener gemeinnütziger Vereine und Organisationen (WWF, Greenpeace, Stiftung Orgelklang, Stiftung zur Bewahrung kirchlicher Baudenkmäler in Deutschland)